auberg.de - Die Homepage
von Heinz und Illa Auberg,
Mülheim an der Ruhr

Home | Datenschutz | Impressum | Kontakt   

Die Franken beginnen das WS 2013/14

P1050835

Am 19. Oktober 2013 beginnen die Freiberger Franken im 175. Jahr ihres Bestehens und im 60. Jahr seit der Rekonstitution in Aachen das Wintersemester 2013/2014.

Nach freundlicher Begrüßung durch die Aktiven bearbeiten vormittags die Alten Herren  Fragen zur Änderung der Verfassung und weitere  Angelegenheiten aus der Altherrenschaft.

P1050842 P1050841 P1050840

Nachmittags werden in intensiven Besprechungen Angelegenheiten des Studentenwohnheims „Paul- Jordan-Haus“ und des Verbandes Alter Herren behandelt. Bei fröhlicher Wiedersehensfreude zwischen den Aktiven und Alten Herren eröffnet der Senior pünktlich um 20.00 Uhr die Wintersemesterantrittskneipe und begrüßt zahlreiche Gäste, u.a. auch mehrere junge Studenten, die in unser Studentenwohnheim eingezogen sind  und  Interesse bekundet haben, aktiv zu werden.

P1050843 P1050844 P1050846

P1050863 P1050850 P1050867

Nach  dem fröhlichen Lied von Aachens freien Musensöhnen bekundet der Senior den festen Willen der Aktiven, das intensive Corpsleben weiterhin mit erfolgreichem Studieren zu verbinden. Der Vorsitzende der Altherrenschaft antwortet mit besonderem Dank an die Aktiven für die hervorragende Gestaltung des 175. Stiftungsfestes und wünscht ihnen ein erfolgreiches Semester.

P1050865 P1050864 P1050866

  P1050857 P1050860 P1050856

Nach fröhlichen Gesprächen und intensivem Erfahrungsaustausch zwischen Aktiven und Alten Herren, aber auch mit Erinnerungen unter älteren Consemestern an die gemeinsame Studienzeit  endet der offizielle Teil wie immer mit der Farbenstrophe und dem ernsthaft vorgetragenen Bekenntnis:

„Franconia dir gehör ich getreu bis in den Tod“

Mit einem letzten Blick zu unserem Corpshaus verabschieden wir uns aus Aachen und treten glücklich und zuversichtlich die Heimreise an.

IMG_7616

1 Kommentar

    • Florian Karges am 25. Oktober 2013 um 18:46

    Lieber EB Auberg,

    ein sehr schöner Bericht über eine wirklich überaus gelungene Antrittskneipe. Auch wir Aktiven hatten sehr viel Spaß.

    Ein herzliches Glück Auf! aus Aachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 − sieben =