auberg.de - Die Homepage
von Heinz und Illa Auberg,
Mülheim an der Ruhr

Home | Datenschutz | Impressum | Kontakt   

175 jahre Franconia Fribergensis

Franconia Fribergensis

Im Jahre achtzehnhunderachtunddreißig
entsteht Franconia, das weiß ich,
an Freibergs Bergakademie:
Montanzentrum schon sehr früh.

Jetzt sind wir in der Kaiserstadt,
die uns gut aufgenommen hat.
Drum feiern wir, denn das ergibt sich,
das Stiftungsfest einhunderfünfundsiebzig.

Zum Begrüßungsabend hatten sich viele Franken, Hercynen und Silvanen auf dem Corpshaus eingefunden, das von den Aktiven festlich geschmückt worden war. Die Kartellcorpsbrüder feierten mit uns ihr 147. Stiftungsfest.

DSCN0783IMG_8860DSCN0783

16 Aachen Franco (34) 16 Aachen Franco (32) 16 Aachen Franco (30)

16 Aachen Franco (35)P1010028 DSCN0791

DSCN0790

 

Nach dem Gruppenfoto haben wir am Ehrenmal unserer toten Corpsbrüder gedacht.

 

P1010049 P1010046 P1010038

P1010035P1010036 DSCN0807

 

Anschließend sind wir zur Stadtmitte gefahren und haben in der Erholungsgesellschaft 1837 unseren Festlommers gefeiert.

 

 

16 Aachen Franco (39) 16 Aachen Franco (40)16 Aachen Franco (42)

16 Aachen Franco (45) 16 Aachen Franco (47) 16 Aachen Franco (49)

16 Aachen Franco (51) 16 Aachen Franco (53) 16 Aachen Franco (57)

In seinem hochkarätigen Festvortrag über den Zusammenhang der Regionen Franken-Sachsen und Aachen deutete Frieder Löhrer unsere Geschichte als historische Chance der corpsstudentischen Toleranz und Übung zum „Haltung zeigen“.

In der Geschichte seien die Franken „frei und die Frechen, Mutigen und Kühnen“ gewesen.

Unser Kartellcorpsbruder Manfred Hegemann beleuchtete dagegen die traditionsreiche Geschichte unseres mehr als 100jährigen Kartellvertrages und beschwor das herzliche Verhältnis aller Franken und Hercynen.

Samstagmorgen sind wir mit Omnibussen ins benachbarte Holland gefahren und haben von Maastricht aus eine Bootsfahrt auf der Maas unternommen. Es blieb anschließend auch Zeit zu einem Bummel durch die hisorische Altstadt.

IMG_5077IMG_5085P1010107

P1010105P1010113IMG_5085

P1010141P1010099P1010102

Zwischen Rückkehr und Vorbereitung auf den Festball blieb nur wenig Zeit. Der Anblick des Inneren der Aula carolina versetzte uns alle in großes Erstaunen über dieses gewaltige Bauwerk aus karolingischer Zeit.

P1010224P1010212P1010183

IMG_1051 P1010157 IMG_1064

P1010219P1010178 P1010221

P1010226 P1010202

 Nach diesem grandiosen Festball als Höhepunkt des 175jährigen Stiftungsfestes, für dessen Vorbereitung dem Organisationskommitté und den Aktiven unser herzlicher Dank gilt, fiel uns der Abschied bei herrlichem Sonnenschein im Garten unseres Corpshauses schwer …

 

P1010260P1010277P1010262

P1010261P1010268P1010284

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × 1 =