Monatsarchiv: Oktober 2011

  Das Corps Franconia Fribergensis hat am 15. oktober 2011 erfolgreich das neue Semester begonnen, das Wintersemester 2011/2012. Nach ernsthaften Gesprächen und Entscheidungen in corpsinternen Institutionen haben wir am frühen Abend zwei Corpsbrüder aus dem aktiven Leben entlassen und philistriert. Das erneute Gelöbnis vor der Versammlung junger und alter Corpsbrüder, für die brüderliche Eintracht und […]

Weiterlesen

Mitglieder des Arbeitskreises Mülheim an der Ruhr haben am 14. Oktober 2011 das Besucherbergwerk Fortuna in Oberbiehl bei Wetzlar besucht. Sie sind am 13. 10.2011 mit einem Kleinbuss nach Wetzlar gefahren, haben den Dom besichtigt und sind durch die Innentadt gebummelt. Am Eisenmarkt haben sie sich mit einem Dämmerschoppen  auf die Grubenfahrt vorbereitet.

Weiterlesen

Die Herbstreise hat unseren Kreis in diesem Jahr vom 18. bis 23. September in die fränkische Schweiz geführt. Bei schönem Herbstwetter haben wir von Obertrubach aus viele oberfränkische Städte, stolze Burgen und besondere Sehenswürdigkeiten besucht.

Weiterlesen

Die Vereinigung Alter Corpsstudenten VAC Mülheim an der Ruhr hat anlässlich ihres Sommerfestes am 23. Juli 2011 das Cromford-Museum in Ratingen besucht. Dieses Museum gibt einen informativen Einblick in die erste mechanisch betriebene Baumwollspinnerei auf dem Kontinent und das Leben und Wirken der Gründerfamilie Brügelmann in der frühindustriellen Zeit im 18. und 19. Jahrhundert.

Weiterlesen

Der Geschichtsgesprächskreis Styrum besuchte am 9. September  2011 die Gemeinde Raesfeld mit ihrem geschichtsträchtigen Wasserschloss, dem Heimatmuseum und der  1500 Jahre alten Femeiche im Ortsteil Erle. Bei schönem Herbstwetter haben die zahlreich erschienenen Mitglieder die münsterländische Landschaft genossen und viel Wissenswertes über die Geschichte  dieser Gemeinde rund um das Schloss aus dem 12. Jahrhundert erfahren.

Weiterlesen