auberg.de - Die Homepage
von Heinz und Illa Auberg,
Mülheim an der Ruhr

Home | Datenschutz | Impressum | Kontakt   

ASM 9 besucht Kleve

1830315

Wie in jedem Jahr haben sich die Teilnehmer des ASM 9 zu einem Treffen versammelt, auf denen sie die Erinnerungen an ihre Seminarzeit 1976/1977 wachhalten. Karl Ballhaus hatte zu dem 35. Treffen diesmal nach Kleve eingeladen.

[mygal=20090829_kleve_1]

Das Seminar ASM 9 konnte sich mal wieder freun: nach Kleve hatte eingeladen Karl Ballhaus seine Kameraden. Dort hab`n wir wieder ohne Frage erlebt ganz wunderschöne Tage. Und bei dem Treffen fünfunddreißig, da waren wir auch äußerst fleißig:

[mygal=20090829_kleve_2]

Wie immer hatte vorbereitet Karl ein Programm das uns gut leitet. Mit einem Klever Omnibus und Führerin Zebelius besicht`gen wir die Stadt am Rhein bei herrlich schönem Sonnenschein. Durch die Innenstadt hindurch gelangen wir zur Schwanenburg. Dort auf dem hohen Turm wir sah`n den legendären goldnen Schwan. Und vor dem hochgelegenen Schloß den Großen Kurfürst hoch zu Roß.

[mygal=20090829_kleve_3]

Weiter gings bei Sonnenschein zum Neuen Tiergarten hinein Pallas Athene die Skulptur war eins der schönsten Ziele nur. Im Landhaus hab`n wir gespeist den Körper gut gestärkt und Geist und sind dann ohne lang zu warten hinüber in des Forstes Garten. Dort gab es wirklich viel zu schaun vom Mammut- bis zum Gingkobaum und alte hohe Silberlinden, selbst Weymouthkiefern war`n zu finden. Das Landhaus nochmal aufzusuchen, war gut: dort gab es Pflaumenkuchen. Danach ging es zurück ganz schnell in unser herrliches Hotel. Bei köstlich gutem Abendessen haben lange wir gesessen und Neuigkeiten uns erzählt und wer demnächst wohl wird gewählt. Doch bald erklangen auch schon wieder unsere liebgewonn`nen Lieder. Kaum waren sie im Saal erklungen, da haben Gäste mitgesungen. Das Lied vom Steiger kannt man schon doch nicht die Straße von Dyjon. Hans Jochen hat uns flott begleitet und durch den Abend uns geleitet.

[mygal=20090829_kleve_4]

[mygal=20090829_kleve_5]

Dann haben Abschied wir genommen und jeder sich fest vorgenommen: Wir sehn uns wieder, ja das weiß ich, beim Treffen Nummero sechsunddreißig.

[mygal=20090829_kleve_6]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwanzig − 19 =